courtesy
Bereitet dem Herrn den Weg.
Bereitet dem Herrn den Weg.

Auch Könige sind unterwegs und suchen. In ihrer gemeinten Sicherheit werden sie zu Suchenden. Mit allen suchenden Menschen ist Gott unterwegs und schenkt ihnen Licht auf den Weg. Ihr Vertrauen wird gestärkt. Die Könige gehen auf einem andern Weg zurück! Sie sind offen genug, um die Zeichen auch in der Nacht zu verstehen.

Der obige Text stammt aus den Adventsmeditationen 2016. Leider sind diese auch schon wieder vorbei und Weihnachten nähert sich von Tag zu Tag. An sechs Morgen machten sich in der Kapuzinerkirche Menschen auf den spirituellen Weg zur Krippe. Die Fotos zeigen Eindrücke aus den morgendlichen Meditationen.

Gemeinsam gehen wir weiter, einander stützend, einander fördernd, gewiss, das zu finden, was für uns letztlich wichtig ist.

Gemeinsam gehen wir weiter, einander stützend, einander fördernd, gewiss, das zu finden, was für uns letztlich wichtig ist.

Die Adventsmeditationen können wie alle Online-Liturgien beim Sekretariat abonniert werden.

Wir sind verbunden mit denen, die unterwegs sind, ohne ihr Ziel wirklich zu kennen.

Wir sind verbunden mit denen, die unterwegs sind, ohne ihr Ziel wirklich zu kennen.