courtesy

Die Advents- und Weihnachtszeit rückt immer näher und sie lädt uns ein, den Blick nach innen zu richten und dem nachzugehen, was sich in uns nach Wandlung und Erneuerung, nach einem „mehr“ an Leben sehnt.

„Den Winter anschauen, offenen Auges für die zahllosen Kunstwerke aus Eis und Schnee (wenn er denn kommt!). Die Nase öffnen für Winterluft und Vorweihnachtsduft. Das Gefunkel und Geglitzer in Strassen und Geschäften einfach zulassen und hinnehmen nicht ohne Dank; so manches Zuviel ist immer noch besser als jedes Zuwenig der schlechteren Zeiten… Und auch selber ein bisschen weiter aufmachen, den Blick nach innen richten.“ (nach A. Sailer)

Für diesen adventlichen Blick nach innen hat die Klostergemeinschaft verschiedene Angebote zusammengestellt. Die Angebote der Advents- und Weihnachtszeit im Kapuzinerkloster Rapperswil findest du HIER-pdf .

Eine be-sinnliche Adventszeit wünsche ich dir und über allem ein pace e bene!