courtesy
Das ist erst die Grundlage für Neues wachsen.
Das ist erst die Grundlage für Neues wachsen.

Br. Remigi Odermatt bietet regelmässig, zusammen mit Sr. Esther Caldelari, Exerzitien mit durchgehendem Schweigen an. Bevor wieder eine Exerzitienwoche startet hat er den herbstlichen Garten in Ordnung gebracht. Im Herbst, wenn alles geerntet ist, muss Altes gehäckselt werden, damit im Frühling wieder Neues wachsen kann.

Vielleicht ist das auch ein Bild für einen Exerzitienprozess. In der Stille vor Gott muss Altes verdaut und versöhnt werden, damit das Leben fruchtbar weitergehen kann.

Auch mächtige Pflanzen sterben im Herbst ab.

Auch mächtige Pflanzen sterben im Herbst ab.

Eigentlich hätte ich da mehr Wurzelwerk erwartet.

Eigentlich hätte ich da mehr Wurzelwerk erwartet.

Prozessen muss manchmal nachgeholfen werden.

Prozessen muss manchmal nachgeholfen werden.

Das ist erst die Grundlage für Neues wachsen.

Das ist erst die Grundlage für Neues wachsen.