courtesy

Lade Karte ...

Kapuzinerkloster Rapperswil, 21.06.2019, 10:00

Gut drei Tage ins Schweigen eintauchen und ab und zu gemeinsam Sitzen, das ist das Programm dieser Tage. Grundlage dazu ist die kapuzinische Kontemplation:

Die Kontemplation ist eine grundlegende Voraussetzung für unser Leben in Kirche und Welt. Sie ist gewissermassen ein Weg nach Innen zum ‚Ort des Herzens‘, der zugleich ‚Ort Gottes‘ ist. Sie ist – ganz allgemein gesprochen – ein Erahnen des Absoluten, das die ganze Wirklichkeit in einem neuen Licht erscheinen lässt. (Plenarrat von Garibaldi)

Anmeldung bei Br. Adrian Müller; Kosten Fr. 500.-

adrian.mueller@kapuziner.org;      Tagesprogramm Meditationstage Mo-Fr