courtesy

Frieden
war für Franziskus
ein sehr wichtiges Anliegen.

Sein Gruss:
„Friede und Heil“
„pace e bene“
drücken dies aus
und
erinnert uns an seinen vielfältigen Einsatz
für den Frieden, an seine stete Versöhnungsbereitschaft.

Angesichts der vielen
Krisen- und Kriegsschauplätzen weltweit
beten wir um Frieden
für die betroffenen Völker.

Wir bitten Gott auch um Frieden
in unseren eigenen Herzen
um selber Werkzeuge des Friedens
zu sein.

Während der Adventszeit findet in der Klosterkirche um 17:45 Uhr ein spezielles Friedensgebet statt.