courtesy
Fliegender-Schwan1
Fliegender-Schwan1

Die Gäste zum Mitleben geniessen jeweils am Freitag einen Oasentag. Das bedeutet einen Tag Zeit haben und bei sich sowie bei Gott zu sein. Die Brüder und Schwestern des Kapuzinerklosters haben im Jahr eine Oasenwoche – diese wird meistens Exerzitien genannt.

Br. Karl und Br. Josef waren dieses Jahr dazu im Bildungshaus der Baldeggerschwestern in Hertenstein. In einer ersten Phase geht es darum, die äussere Natur wahrzunehmen, in der zweiten Phase stehen die inneren Regungen im Zentrum. Von der ersten Phase hat Br. Karl eine wunderbare Begegnung mitgebracht.

Fliegender-Schwan1

Fliegender-Schwan1

Fliegender-Schwan-2

Fliegender-Schwan-2

 

Fliegender-Schan-3

Fliegender-Schan-3

 

Fliegender-Schwan-4

Fliegender-Schwan-4