courtesy

Impuls_36

«I can’t breath» ‘ ich kann nicht mehr atmen’

George Floyd wird die Luft abgeschnitten,

Den Armen wird die Luft abgeschnitten,

Den ‘Zweitklassigen’,

Denen, die weniger Bildung haben,

Denen, die anders sind (… denen die eine andere
Lebensweise haben)

«I have a dream» ‘ Ich habe einen Traum’

Martin Luther King mit seiner Gesellschaftsvision

Lässt aufatmen,

Gibt Hoffnung auf Gerechtigkeit, Lebenschancen,

Gibt Kraft zu Engagement,

Bewahrt vor Resignation

Die Corona-Zeit wird uns prägen.

Hoffentlich können wir wegkommen von dem, was uns den Hals abschnürt,

und uns dem Traum einer neuen Welt anschliessen.

Br. Paul Meier