courtesy
Karl Flury beim Predigen
Karl Flury beim Predigen

Die Priesterbrüder des Kapuzinerklosters Rapperswil sind gefragt. Vor allem am Sonntag ermöglichen sie so den Gläubigen Gottes Nähe zu erspüren. „Gemeinschaft“, „Tisch des Wortes“ und „Tisch des Brotes“ gelten in der Messfeier als die drei Momente der Gottes-Erfahrung. In der Kapuzinerkirche ist jeden Sonntag um 9:45 Uhr ein Priesterbruder gefragt. Häufig dürfen die Rapperswiler Priesterbrüder am Sonntag in der Seelsorge-Einheit Rapperswil-Jona oder anderswo mit den Menschen feiern.

Tiefes Durchatmen vor der Kirche.

Tiefes Durchatmen vor der Kirche.

Jetzt gibt es kein Zurück mehr.

Jetzt gibt es kein Zurück mehr.